Donnerstag 26-11-2020

NIKK Wissensdatenbank: H

Sie befinden sich im Moment beim Buchstaben H der NIKK Wissensdatenbank. Brauchen Sie weitere Informationen, wir helfen Ihnen gerne – sprechen Sie uns an.

Härte
Die Härte eines Werkstoffs ist der Widerstand gegen das Eindringen eines harten Gegenstands, z.B. Kugel oder Spitze.

Hexen
Hexen ist ein Kohlenwasserstoff mit 6 Kohlenstoffatomen. Die chemische Formel lautet: C6H12. Hexen wird als Copolymer z.B. in Polyethen (PE100) eingesetzt.

Hochspannungstest
Zur Überprüfung der Schweißqualität wird die Schweißnaht mit eine Hochspannung und Hochfrequenz geprüft. Mit Hilfe dieser Testmethode können Luftblasen oder Lunker gefunden werden.

Hydrolyse
Hydrolyse ist die Spaltung einer chemischen Verbindung durch die Reaktion mit Wasser. In der Wassertechnologie wird die Hydrolyse eingesetzt, damit Bakterien ihre Arbeit verrichten können. Durch die Hydrolyse werden lange Molekülketten gespalten in Zucker, Säuren oder Alkohol, die von Bakterien verarbeitet werden können.

Hygroskopisch
Materialien die Wasser oder Wasserdampf anziehen oder aufnehmen sind hygroskopisch oder wasseranziehend. Kunststoffe sind in der Regel nicht hygroskopisch. Durch Additive können auch Kunststoffe Wasser aufnehmen. Dennoch ist der Anteil meist unter 1% bei Normalbedingungen.

<< nach G                                       <<Zur Übersicht>>                                        nach I >>